Arbeitsmedizin

Die Kernaufgabe der Arbeitsmedizin ist es die Gesundheit beeinträchtigenden Einflüsse und Faktoren am Arbeitsplatz zu vermeiden bzw. zu reduzieren und auf der anderen Seite gesundheitsfördernde Maßnahmen zu implementieren. Diese aktive Gesundheitsförderung ist ein wichtiger Beitrag zur Erhaltung und zur Steigerung der Leistungsfähigkeit der Beschäftigten im Unternehmen.
Bei der Arbeitsschutzberatung muss sich jede Unternehmensführung von betriebsärztlichem Fachpersonal unterstützen lassen, der die Unternehmensführung in allen Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes berät. Dafür ist es notwendig, dass sich das betriebsärztliche Fachpersonal regelmäßig fortbildet und das Fachwissen erweitert bzw. auffrischt.

Seit 2019 bietet die concada GmbH im Bereich der Arbeitsmedizin Fort- und Weiterbildungen für ärztliches Fachpersonal und für arbeitsmedizinisches Assistenzpersonal an.

Für ärztliches Fachpersonal erstreckt sich das Seminarangebot u.a. über die Themen Impfen in der arbeitsmedizinischen Praxis, Reisen und Gesundheit für Ärzte und Besprechungen erfolgreich gestalten.


Für die arbeitsmedizinische Assistenz bietet die concada GmbH als bislang einziger Seminaranbieter in NRW die modular aufgebaute Weiterbildung zur Zertifizierten Arbeitsmedizinischen Fachassistenz an.