Gefahrstoffe

 

1.949,00 € (zzgl. MwSt.)

In diesem ersten Modul der Gefahrstoffreihe liegt der Schwerpunkt auf der Vermittlung der wesentlichen Grundlagen der Gefahrstoffverordnung. Die praktische Umsetzung in den betrieblichen Alltag steht dabei im Vordergrund. Es wird ein Überblick über die Änderungen bei der Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien, die der Wechsel der Einstufungs- und Kennzeichnungspflicht mit sich bringt, gegeben. 

599,00 € (zzgl. MwSt.)

In Kombination mit Modul 1, 3 und 4 oder Nachweis vergleichbarer Vorqualifikationen dient dieses Seminar dem Erwerb der Sachkunde gemäß REACH-Verordnung, Anhang II und GHS/CLP-Verordnung zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern.

599,00 € (zzgl. MwSt.)

Die Lagerung von Gefahrstoffen erfordert die Berücksichtigung einer Vielzahl von gesetzlichen Regelungen. Dabei zeigt sich, dass in der Praxis häufig Probleme bei der Zusammenlagerung und Kennzeichnung auftreten können. Durch neue Kennzeichnungsrichtlinien gemäß GHS / CLP Verordnung und dem sogenannten VCI Zusammenlagerungskonzept wird dies zukünftig vermieden.

Im Rahmen der Veranstaltung werden die gesetzlichen Regelungen vorgestellt und besprochen. Der Teilnehmer erhält einen Überblick, Welche Gefahrstoffe in welchen Mengen und mit welcher Ausrüstung zusammen gelagert werden dürfen. Dabei wird insbesondere die TRGS 510 vorgestellt, die die Lagerung von (fast) allen Gefahrstoffen in Abhängigkeit der gefährlichen Eigenschaften regelt.

599,00 € (zzgl. MwSt.)

Im Rahmen von Modul 4 der Gefahrstoffreihe werden die wesentlichen Elemente einer Gefährdungsbeurteilung vorgestellt und erläutert wie die gesetzlichen Anforderungen dabei berücksichtigt werden können. Dabei lernen die Teilnehmer die notwendigen Schutzmaßnahmen festzulegen und das eigene Gefahrstoffkataster als Wissensquelle zu nutzen. Im Vordergrund de Seminars steht die praktische Umsetzung in den betrieblichen Alltag. 

599,00 € (zzgl. MwSt.)

Im Rahmen dieser Veranstaltungen werden die rechtlichen Neuerungen vorgestellt und die Zusammenhänge und die Auswirkungen der verschiedenen Verordnungen erläutert. Im Vordergrund der Schulung steht die Umsetzung in den betrieblichen Alltag. Die Teilnehmer erhalten Handlungshilfen für die praktische Umsetzung. 

599,00 € (zzgl. MwSt.)