Grundlehrgang zum Gefahrstoffbeauftragten Modul 3: Lagerung von Gefahrstoffen (Praxisseminar)

1-tägiges Seminar


Seminarbeschreibung

Die Lagerung von Gefahrstoffen erfordert die Berücksichtigung einer Vielzahl von gesetzlichen Regelungen. Dabei zeigt sich, dass in der Praxis häufig Probleme bei der Zusammenlagerung und Kennzeichnung auftreten können. Durch neue Kennzeichnungsrichtlinien gemäß GHS / CLP Verordnung und dem sogenannten VCI Zusammenlagerungskonzept kann dies vermieden werden.

 

Im Rahmen dieses Veranstaltungsmoduls erhalten die Teilnehmenden einen Überblick, welche Gefahrstoffe in welchen Mengen und mit welcher Ausrüstung zusammen gelagert werden dürfen. Dabei wird insbesondere die TRGS 510 vorgestellt, die die Lagerung von (fast) allen Gefahrstoffen in Abhängigkeit der gefährlichen Eigenschaften regelt.

Neukundenrabatt von 10% auf die erste Anmeldung
Treuerabatt von 15% ab der dritten Anmeldung

Inhouse-Schulung
Auf Wunsch führen wir diese Schulung speziell für Ihr Unternehmen auch als Inhouse-Veranstaltung durch. Unsere Fachleute entwickeln ein Weiterbildungskonzept, das genau auf die Erfordernisse Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeitenden abgestimmt ist. Sprechen Sie uns an!

Lehrgangszeiten
Der erste Schulungstag beginnt ca. gegen 08:30 Uhr und endet gegen ca. 17:00 Uhr.

Weitere Modul:
Modul 1: Grundlagen Gefahrstoffe
Modul 2: Fachkunde zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern
Modul 4: Praxisworkshop: Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen für Gefahrstoffe
Modul 5: Prüfung

Der Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) hat diesen Lehrgang jeweils mit einem Punkt in den Bereichen Brandschutz und Umweltschutz sowie mit zwei Punkten in dem Bereich Arbeitsschutz bewertet.

Bei Buchung von zwei Modulen erhalten Sie diese zum Sonderpreis
von 1.099,- Euro zzgl. MwSt.
Bei Buchung von drei Modulen erhalten Sie diese zum Sonderpreis
von 1549,- Euro zzgl. MwSt.
Bei Buchung aller vier Module erhalten Sie diese zum Sonderpreis
von 1.949,- Euro zzgl. MwSt.

  • Grundlegende Definition (Lager, Lagerklasse, Kleinmengen, Sicherheitsvorschriften)
  • Abgrenzung Gefahrgut und Gefahrstoff
  • Grundlegende Definition (Lager, Lagerklasse, Kleinmengen, Sicherheitsvorschriften)
  • Lagerklassen
  • Kleinmengenregelungen
  • Gefährdungsbeurteilungen für Lagereinteilungen
  • Schutzmaßnahmen
  • Unterweisungen

Die Veranstaltung richtet sich an alle Personen, die mit Gefahrstoffen umgehen und sich das entsprechende Wissen aneignen möchten.

Bitte beachten Sie:
Die Referierendenauswahl kann je Termin variieren.

  • Dr. 
					Nils-Oliver Höppner Dr. Nils-Oliver Höppner
    Höppner Management & Consultant GmbH, Winsen-Bahlburg
  • Mitarbeitende der Höppner Management & Consultant GmbH

Teilnahmezertifikat der concada GmbH 

 

Seminarpreis

649 €zzgl. MwSt.

optional buchbarPrintunterlagen 49 € zzgl. MwSt. Sie haben die Möglichkeit optional die Printseminarunterlagen zu Ihrem Seminar dazu zu buchen.
Die digitale Version der Unterlagen steht Ihnen in jedem Fall kostenfrei zum Download zur Verfügung.

Neukundenrabatt von 10% bei der ersten Anmeldung

Treuerabatt von 15% ab der dritten Anmeldung

Ihre Kontaktperson

Katharina Hamann

Katharina Hamann

Projektmanagerin – Koordination concada Seminare

0228 400 72 362

E-Mail senden

Kundenstimmen

Beantwortung bzw. Recherche spezifischer Fragen

Sehr guter Praxisbezug, trockene Theorie wurde "plastisch" vermittelt

Gruppe und Dozenten arbeiteten zusammen, kein Monolog, Teilnehmerthemen wurden besprochen.

Praxisnaher und aktueller Bezug.