Ausbildung zum Brandschutzhelfer

Download

Informationen zum Seminar als PDF Download


Brandschutzhelfer unterstützen im Unternehmen den Brandschutzbeauftragten bei der Abwendung von Brandgefahren und der Minimierung von Haftungsrisiken.

Um Ihren zukünftigen Aufgaben entsprechen nachkommen zu können, benötigen die Mitarbeiter eine Schulung, in der die relevanten Inhalte behandelt werden. Diese Kenntnisse sollten regelmäßig aufgefrischt werden.

Im Rahmen dieser Inhouse-Schulung werden an die Teilnehmer das Grundlagenwissen für den Umgang mit Brandgefahren sowie Kenntnisse zur Brandverhütung vermittelt. Die Teilnehmer lernen, welche Sofortmaßnahmen im Brandfall eingeleitet werden können.
Die unternehmensspezifischen Schwerpunkte werden berücksichtigt.

Themenschwerpunkte

Theorie

  • Grundzüge des Brandschutzes
  • Betriebliche Brandschutzorganisation
  • Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen
  • Gefahren durch Brände
  • Verhalten im Brandfall

Praxis

  • Handhabung und Funktion, Auslösemechanismen von Feuerlöscheinrichtungen
  • Löschtaktik und eigene Grenzen der Brandbekämpfung
  • realitätsnahe Übung mit Feuerlöscheinrichtungen
  • Einweisen (vertraut machen) in den betrieblichen Zuständigkeitsbereich

Termine
Die Veranstaltung kann als Inhouse Schulung direkt bei Ihnen im Unternehmen durchgeführt werden. Gerne erstellen wir Ihnen bei Interesse ein Angebot.

Zertifikate

Teilnahmezertifikat der concada GmbH

Seminaranfrage




















Seminarempfehlungen

Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten nach vfdb 12-09/01:2014-11

Ausbildung zum Fremdfirmenkoordinator nach DGUV V1

Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten