Webinare und Online Schulungen - Online-Schulungen

Im Rahmen einer Online-Schulung haben Sie die Möglichkeit sich analog zu den offenen Präsenzveranstaltungen zu einem speziellen Thema fortzubilden. Dazu gehört u.a. das Online-Seminar „Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten“.

Wie bei offenen Seminaren werden die Inhalte durch eine Präsentation von unserem Referenten vorgestellt. Die Teilnehmenden können sich aktiv am Online-Seminar beteiligen und über eine Chatfunktion Fragen stellen.

 

Im Rahmen der Veranstaltung werden die wichtigsten gesetzlichen Grundlagen vorgestellt und die Bedeutung der vorhandenen Regelwerke besprochen.

399,00 € (zzgl. MwSt.)

Im Rahmen dieser Schulung erhalten die Teilnehmenden einen Überblick über die aktuellen abfallrechtlichen Entwicklungen und Neuerungen.

399,00 € (zzgl. MwSt.)

Die rechtlichen Vorgaben im Arbeitsschutz fordern von Unternehmen die Einführung von Maßnahmen, die die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeitenden beeinflussen.

299,00 € (zzgl. MwSt.)

Im Rahmen ihrer Tätigkeit sind Führungskräfte für die ihnen unterstellten Mitarbeitenden zuständig und verantwortlich. Damit sind sie verpflichtet die für ihren Zuständigkeitsbereich erforderlichen Maßnahmen nach den geltenden Arbeitsschutzvorschriften zu treffen. 

249,00 € (zzgl. MwSt.)

Dieses Einsteigenden-Seminar zielt auf die Vermittlung von Grundlagen des Arbeitsschutzes an Personen ab, die keine Funktion bzw. Position im Arbeitsschutz erfüllen, aber dennoch über ein Basiswissen verfügen möchten.

399,00 € (zzgl. MwSt.)

Durch den Einsatz von Mitarbeitenden von Fremdfirmen auf dem eigenen Betriebsgelände kommt es häufig zu schweren Arbeitsunfällen. Daher fordert die DGUV V1 von Auftraggebenden, Fremdfirmen entsprechend in die örtlichen Gegebenheiten und Unfallgefahren einzuweisen. 

299,00 € (zzgl. MwSt.)

In dieser 2-tägigen Ausbildung werden die angehenden Sicherheitsbeauftragten auf ihren neuen Aufgaben- und Verantwortungsbereich umfassend vorbereitet.

499,00 € (zzgl. MwSt.)

Ziel dieses Workshops ist die Auffrischung und Aktualisierung der vorhandenen Kenntnisse. Dabei werden neben den Entwicklungen der rechtlichen Vorgaben auch Themen wie Schnittstellen zum Umweltschutz und Kommunikation mit der Geschäftsleitung besprochen.

299,00 € (zzgl. MwSt.)

Im Rahmen dieses Workshops wird ein handlungsorientierter Überblick über aktuelle rechtliche Neuerungen anhand praktischer Beispiele und Praxishilfen für den Alltag vorgestellt. 

299,00 € (zzgl. MwSt.)

Das Seminar führt in die Grundzüge der EG Abfallverbringungsverordnung ein und gibt praktische Tipps und Hilfestellungen für die Notifizierung.

399,00 € (zzgl. MwSt.)

In § 5 des Arbeitsschutzgesetzes ist festgelegt, dass Arbeitgebende verpflichtet sind, Gefährdungen zu ermitteln und erforderliche Maßnahmen zum Schutz der Mitarbeitenden einzuleiten. 

299,00 € (zzgl. MwSt.)

Im Rahmen des Seminars werden die Grundlagen von Qualitätsmanagementsystemen vermittelt und aufgezeigt, wie QM Dokumente (Managementhandbuch, Prozessbeschreibungen und Arbeitsanweisungen) erstellt werden können. 

390,00 € (zzgl. MwSt.)

Dieses Kompaktseminar stellt die Grundlagen anhand praktischer Beispiele aus den relevanten Sachgebieten dar. Es werden die aktuellen Vorschriften und Regeln beim Umgang mit gefährlichen Abfällen vorgestellt.

399,00 € (zzgl. MwSt.)

Im Rahmen des Lehrgangs werden die wesentlichen Forderungen der ISO 14001 vorgestellt, so dass diese entsprechend im Unternehmen umgesetzt werden können. 

390,00 € (zzgl. MwSt.)

Ziel dieses Seminars ist die Vermittlung von Basiswissen der einzelnen Gebiete des betrieblichen Umweltschutzes für Personen, die keine Betriebsbeauftragtenfunktion erfüllen müssen. 

399,00 € (zzgl. MwSt.)

Dieses Seminar zeigt anhand von Fallbeispielen die Risiken für Haftbarkeit und Strafbarkeit auf und hilft, umweltrechtliche Ordnungswidrigkeiten und Straftatbestände zu vermeiden. 

249,00 € (zzgl. MwSt.)