Nachhaltigkeitsmanagement (CSR)

Download

Informationen zum Seminar als PDF Download


Der Aspekt „Nachhaltigkeit“ – auch unter dem Begriff „Corporate Social Responsibility“ (CSR) bekannt –, rückt neben wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Gesichtspunkten in den Unternehmen mehr und mehr in den Vordergrund. 

Wirkungsvoll umgesetzt eröffnet CSR vielfältige Möglichkeiten in der Unternehmenspolitik. Dieses Seminar unterstützt die Teilnehmer bei der (Weiter)Entwicklung eines individuellen Prozessmanagements als Grundstein für nachhaltiges Wirtschaften. Es werden Methoden und Standards vorgestellt, mit deren Hilfe CSR-Aktivitäten effizient und langfristig in bestehende Prozesse integriert und verankert werden können. Im Vordergrund steht die praktische Umsetzung in den betrieblichen Alltag.

Zielgruppe

Personen, die sich einen Überblick über die Grundlagen des Nachhaltigkeitsmanagements verschaffen wollen und Interessierte.

Themenschwerpunkte
  • CSR und Nachhaltigkeitsmanagement – Einführung und Überblick
  • Gesellschaftliche, rechtliche, ökologische und wirtschaftliche Hintergründe der Forderungen nach CSR und Nachhaltigkeit
  • Aktuelle und zukünftige Standards zum CSR- und Nachhaltigkeitsmanagement (ISO 9000er Reihe, ISO 10014, ISO 14001,ISO 26000, SA 8000)
  • Nachhaltiges Wirtschaften: Prinzipien und Erfolgsfaktoren
  • Strategisches und operatives Prozessmanagement
  • Entwicklung eines nachhaltigen Prozessmanagements bzw.Weiterentwicklung des vorhandenen Prozessmanagements
  • Erkennen und Einbinden der Interessengruppen
  • Handlungsansätze und nächste Schritte

Inhouse Schulung:
Die Veranstaltung kann als Inhouse Schulung direkt bei Ihnen im Unternehmen durchgeführt werden. Gerne erstellen wir Ihnen bei Interesse ein Angebot.

Zertifikate

Teilnahmezertifikat der concada GmbH

Bitte beachten Sie:
Die Referentenauswahl kann je Termin variieren.

Referenten
Mitarbeiter der Höppner Management & Consultant GmbH

Seminaranfrage