Fortbildungseminar für Sicherheitsbeauftragte


Im Rahmen dieses Workshops wird ein handlungsorientierter Überblick über aktuelle rechtliche Neuerungen anhand praktischer Beispiele und Praxishilfen für den Alltag vorgestellt. 

Sicherheitsbeauftragte müssen ihr Wissen regelmäßig alle zwei Jahre auffrischen. Im Rahmen dieses Workshops wird ein handlungsorientierter Überblick über aktuelle rechtliche Neuerungen anhand praktischer Beispiele und Praxishilfen für den Alltag vorgestellt. Der Erfahrungsaustausch mit dem Fachkollegium und erfahrenen Referierenden sowie die praktische Umsetzung in den Betriebsalltag stehen im Vordergrund.

Neukundenrabatt von 10% auf die erste Anmeldung
Treuerabatt von 15% ab der dritten Anmeldung

Inhouse-Schulung
Auf Wunsch führen wir diese Schulung speziell für Ihr Unternehmen auch als Inhouse-Veranstaltung durch. Unsere Fachleute entwickeln ein Weiterbildungskonzept, das genau auf die Erfordernisse Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeitenden abgestimmt ist. Sprechen Sie uns an!

Lehrgangszeiten
Der Schulungstag beginnt um ca. 8:30 Uhr und endet ca. gegen 16:30 Uhr.

Der Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) hat diesen Lehrgang mit einem Punkt im Bereich Arbeitsschutz bewertet.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Sicherheitsbeauftragte, die bereits eine Grundausbildung absolviert haben, Unternehmensberatende und alle interessierte Mitarbeitenden. 

Themenschwerpunkte

Theoretischer Teil

  • Rechtliche Neuerungen

Praktischer Teil

  • Die neue Gefahrstoffverordnung mit Übung / Workshop (z.B. Erstellen einer Betriebsanweisung)
  • Unfallanalyse mit Übung / Workshop
  • Worauf muss bei einer Betriebsbegehung geachtet werden?
  • Kommunikation mit dem Kollegium / Motivation zu einem sicherheitsgerechten Verhalten
  • Erfahrungsaustausch
Zertifikate

Teilnahmezertifikat der concada GmbH

Bitte beachten Sie:
Die Referierendenauswahl kann je Termin variieren.

Referenten
Uwe Werz, Sachverständiger für Lagerlogistik, Rimbach
Marco Kampers, Sicherheitsbüro Kampers, Herborn

Seminarpreis: 299,00 € (zzgl. MwSt.)

Seminarempfehlungen

Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten nach vfdb 12-09/01:2014-11

Ausbildung zur befähigten Person zur Prüfung von Leitern und Tritten

Fortbildung / Workshop für Fachkräfte für Arbeitssicherheit (SiFa/FaSi)

Download

Informationen zum Seminar als PDF Download


Kundenmeinungen


  • Kleine Teilnehmerzahl, dadurch gute Möglichkeit zu Fragen und befriedigenden Antworten

    Die nette und freundliche Art aller Mitarbeiter.

    Der Praxisbezug war sehr hoch!

    Hilfsbereitschaft des Referenten.

    Die Abweichung vom zeitlichen Rahmen, Punkte variabel.