Fortbildung für FASI / SIFA / Fachkräfte für Arbeitssicherheit - Praxisworkshop

Download

Informationen zum Seminar als PDF Download


Ziel dieses Workshops ist die Auffrischung und Aktualisierung der vorhandenen Kenntnisse. Dabei werden neben den Entwicklungen der rechtlichen Vorgaben auch Themen wie Schnittstellen zum Umweltschutz und Kommunikation mit der Geschäftsleitung besprochen.

Damit die Fachkraft für Arbeitssicherheit den Unternehmer bei der Durchführung der betrieblichen Aufgaben unterstützen kann, ist ein aktuelles Fachwissen zu rechtlichen und inhaltlichen Anforderungen notwendig. Dafür sind regelmäßige fachliche Fort- und Weiterbildungen sinnvoll. Der Erfahrungsaustausch der Fachkräfte für Arbeitssicherheit spielt bei der Schulung eine wichtige Rolle. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit eigene Themenwünsche im Vorfeld einzureichen.

Neukundenrabatt von 10% auf die erste Anmeldung
Treuerabatt von 15% ab der dritten Anmeldung

Inhouse Schulung
Auf Wunsch führen wir diese Schulung speziell für Ihr Unternehmen auch als Inhouse Veranstaltung durch. Unsere Experten entwickeln ein Weiterbildungskonzept, das genau auf die Erfordernisse Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter abgestimmt ist. Sprechen Sie uns an!

Lehrgangszeiten
Der erste Schulungstag beginnt ca. gegen 08:30 Uhr und endet gegen 17:00 Uhr.

Alle Teilnehmer, die den Ausbildungslehrgang zur Fachkraft für Arbeitssicherheit bei der concada GmbH absolviert haben, erhalten diese Veranstaltung zu einem Sonderpreis von 320,00 Euro zzgl. MwSt.

Der Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) hat diesen Lehrgang mit zwei Punkten im Bereich Arbeitsschutz bewertet.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Fachkräfte für Arbeitssicherheit, die ihr vorhandenes Fachwissen auffrischen, ergänzen und ausbauen und ihre gesammelten Erfahrung austauschen möchten

Themenschwerpunkte

  • Aktuelle rechtliche Entwicklungen im Arbeitsschutz
  • Arbeitsschutz und Umweltschutz

  • Schnittstellen und gemeinsame Aufgabenfelder im Arbeits- und Umweltschutz

  • Zusammenarbeit mit dem Umweltbeauftragten

  • Praktische Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung
  • Wie sag ich es meinem Chef? – Kommunikation mit der Geschäftsleitung

Zertifikate

Teilnahmezertifikat der concada GmbH

Bitte beachten Sie:
Die Referentenauswahl kann je Termin variieren.

Referenten
Dipl. Ing. Ulrich Knoop, ingenieurbüro-knoop GmbH, Mönchengladbach
Dr. Nils-Oliver Höppner, HÖPPNER Management & Consultant GmbH, Winsen-Bahlburg
Dr. Ing. Malik Tesch, Sicherheitsingenieur, Aachen

Seminarpreis: 349,00 € (zzgl. MwSt.)


Seminarempfehlungen

Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten nach vfdb 12-09/01:2014-11

Ausbildung zur elektrotechnisch unterwiesenen Person (EUP) nach DGUV V3

Befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten

Der Gefahrstoffbeauftragte - Modul 1: Grundlagen Gefahrstoffe