Elektromagnetische Felder


Im Rahmen des Seminars werden zunächst die wichtigsten Gesetze und Regelwerke vorgestellt, welche Bedeutung diese Vorschriften für den Betriebsalltag haben.

Ende 2016 wurde die europäische Arbeitsschutz-Richtlinie 2ß13/35/EU in deutsches Recht umgesetzt und unter der Bezeichnung "Verordnung zum Schutz der Beschäftigten von Gefährdungen durch elektromagnetische Felder" (Arbeitsschutzverordnung zu elektromagnetischen Feldern - EMVF) im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Im Rahmen des Seminars werden zunächst die wichtigsten Gesetze und Regelwerke vorgestellt, welche Bedeutung diese Vorschriften für den Betriebsalltag haben, welche eventuellen arbeitsmedizinischen Maßnahmen notwendig sind, wie eine Gefährdungsbeurteilung für eventuell betroffene Bereiche durchzuführen ist usw. Im zweiten Teil der Veranstaltung wird das Thema "Blitzschutz" als typisches Beispiel für elektromagnetische Felder besprochen.

Neukundenrabatt von 10% auf die erste Anmeldung
Treuerabatt von 15% ab der dritten Anmeldung

Inhouse Schulung
Auf Wunsch führen wir diese Schulung speziell für Ihr Unternehmen auch als Inhouse Veranstaltung durch. Unsere Experten entwickeln ein Weiterbildungskonzept, das genau auf die Erfordernisse Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter abgestimmt ist. Sprechen Sie uns an!

Lehrgangszeiten:
Der Schulungstag beginnt ca. gegen 08:30 Uhr und endet ca. gegen 17:00 Uhr.

Der Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) hat diesen Lehrgang mit zwei Punkten im Bereich Arbeitsschutz bewertet.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Sicherheitsfachkräfte

Themenschwerpunkte
  • Grundlagen
  • Wirkung elektromagnetischer Felder auf den Menschen
  • Normen und Vorschriften
  • Festlegung von Expositionsbereichen
  • Maßnahmen gegen elektromagnetische Felder
  • Thema Elektromagnetische Felder / Blitzschutz
  • Grundlagen Blitzschäden
  • Blitzschutznormung und Risikobetrachtung
  • EMV-orientiertes Blitzschutzkonzept
  • Prüfung und Wartung blitzschutztechnischer Systeme
Zertifikate

Teilnahmezertifikat der concada GmbH

Bitte beachten Sie:
Die Referentenauswahl kann je Termin variieren.

Referenten
Dipl. Ing. Ulrich Knoop, ingenieurbüro-knoop GmbH, Mönchengladbach

Seminarpreis: 399,00 € (zzgl. MwSt.)

Download

Informationen zum Seminar als PDF Download

  • Neues Seminar