Die neue ISO 45001 - Revision der OHSAS 18001

Download

Informationen zum Seminar als PDF Download


Voraussichtlich Anfang 2018 wird die neue ISO Norm 45001 die bis jetzt gültige OHSAS 18001 ersetzen. Durch die Umstellung wird neben der für die ISO Normen verbindliche High-Level-Structure auch neue Anforderungen Einzug halten. 

Analog zu den Qualitäts- und Umweltmanagementnormen gilt dann die verbesserte Ausrichtung des Managementsystems, die systematische Betrachtung von Risiken und Chancen und die Umsetzung der Anforderungen in den Unternehmensprozessen. Im Rahmen des Seminars bekommen die Teilnehmer sowohl einen Überblick über die Inhalte der neuen Norm als auch die Unterschiede zur OHSAS 18001 vermittelt.

Der Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) hat diesen Lehrgang mit zwei Punkten im Bereich Arbeitsschutz und mit zwei Punkten im Bereich Managementsysteme bewertet.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Managementbeauftragte, Führungskräfte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, Auditoren, Berater für Arbeitsschutzmanagementsysteme und alle Interessierten. 

Themenschwerpunkte
  • Inhalte und Anforderungen der ISO 45001
  • Hintergrund der neuen Norm
  • Schwerpunkte der ISO 45001
  • Änderungen gegenüber OSHAS 18001
  • Umsetzungsmöglichkeiten für das eigene Managementsystem
  • Auswirkungen auf das bestehende Arbeitsschutzmanagementsystem
  • Übergangsfristen
Zertifikate

Teilnahmezertifikat der concada GmbH

Bitte beachten Sie:
Die Referentenauswahl kann je Termin variieren.

Referenten
Dr. Eckhard Becker, B·A·D GmbH, Bonn

Seminarpreis: 399,00 € (zzgl. MwSt.)