Burnout - brennen ohne zu verbrennen

Download

Informationen zum Seminar als PDF Download


Im Rahmen des Seminars werden die Ursachen und die Wirkungsweise des Burnout Syndroms besprochen. Die Teilnehmer lernen Signale frühzeitig zu erkennen und entsprechende Maßnahmen einzuleiten.

Die Arbeitswelt ist geprägt von Stressfaktoren. Durch herausfordernde Aufgaben, Zeitdruck, enge Budgets, anspruchsvolle Kunden, eigene Ansprüche und hohe Identifikation mit der eigenen Position steigen die Belastungen. Damit steigt die Gefahr der Burnout Erkrankung. Burnout ist ein schleichender Prozess, dessen erste Alarmsignale häufig übersehen werden. Besonders hohe Kosten entstehen dabei, wenn Burnout lange nicht erkannt wird und sich in Folge dessen Erkrankungen wie Depressionen entwickeln. Im Rahmen des Seminars werden die Ursachen und Merkmale von Burnout besprochen. Die Teilnehmer lernen Signale frühzeitig zu erkennen und entsprechende Maßnahmen einzuleiten.

Zielgruppe

 

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte, Projektleiter, Teamleiter, Geschäftsführer, Unternehmer sowie alle Personen, die in leitender Funktion tätig sind.

 

Themenschwerpunkte

Ursachen und Wirkungsweise des Burnout Syndroms

  • Merkmale von Burnout
  • Stress, Depression, Burn-out, Suizid – dem Ablauf entgegenwirken
  • Burnout und besonders gefährdete Personen
  • Arbeitsbedingungen als eine mögliche Ursachen
  • Auswirkungen auf Mitarbeiter und das Unternehmen


Konzepte und Instrumente zur Unterstützung betroffener Mitarbeiter



Initiativen zur Veränderung der betrieblichen Belastungsfaktoren

  • Betrieblicher Gesundheitsschutz
  • Gesundheitsförderliche Arbeitsplatzgestaltung und Arbeitsorganisation

Termine


Die Veranstaltung kann als Inhouse Schulung direkt bei Ihnen im Unternehmen durchgeführt werden. Gerne erstellen wir Ihnen bei Interesse ein Angebot

Zertifikate

Teilnahmezertifikat der concada GmbH

Referenten
Dr. Frank Stöpel, Personaltraining, Coaching und Beratung, Castrop-Rauxel

Seminaranfrage