Arbeitsschutzmanagement-Fachkraft

Download

Informationen zum Seminar als PDF Download


Arbeitsschutz im Unternehmen dient der Sicherheit und Gesundheit aller Mitarbeiter bei der täglichen Arbeit. Das frühzeitige Erkennen von Gefährdungen ist eine wichtige Voraussetzung für Unfallverhütung am Arbeitsplatz. 

Deswegen spielen Arbeitsschutzmanagementsysteme in den letzten Jahren in den Unternehmen eine zunehmende Rolle. Die Vermeidung von Arbeitsunfällen spart zum einen Ressourcen und zum anderen werden die Prozesse unterstützt, in dem alle Schnittstellen mit berücksichtigt werden.
Die betreffenden Mitarbeiter müssen die Vielzahl der rechtlichen Anforderungen kennen und wissen, wie diese im betrieblichen Alltag umgesetzt werden können.
Im Rahmen dieses modularen Lehrgangs erhalten die Teilnehmer das erforderliche Wissen über die rechtlichen Grundlagen der Arbeitssicherheit, Kenntnisse über Arbeitsschutzmanagementsysteme, Grundlagen der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und Einblicke über den Umgang mit Gefahrstoffen.

Inhouse Schulung
Auf Wunsch führen wir diese Schulung speziell für Ihr Unternehmen auch als Inhouse Veranstaltung durch. Unsere Experten entwickeln ein Weiterbildungskonzept, das genau auf die Erfordernisse Ihres Unter-nehmens und Ihrer Mitarbeiter abgestimmt ist. Sprechen Sie uns an!

Lehrgangsgebühr
Die Gebühr richtet sich nach den Einzelpreisen der jeweiligen Module und ist immer inklusive ausführlicher Seminarunterlagen in Papier- und elektronischer Form, Schreibutensilien, Getränke und Verpflegung während der Veranstaltungen.  

Arbeitssicherheit für Quereinsteiger          449.- Euro zzgl. MwSt.
Arbeitsschutzmanagementsysteme für Quereinsteiger 349.- Euro zzgl. MwSt.
Grundlagen der Gefährdungsbeurteilung    349.- Euro zzgl. MwSt.
Gefahrstoffe für Quereinsteiger               399.- Euro zzgl. MwSt.    

Neukundenrabatt von 10% für die erste Anmeldung
Treuerabatt von 15% ab der dritten Anmeldung

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Fach- und Führungskräfte, Ingenieure, Managementbeauftragte, Arbeitsschutzauditoren und alle interessierten Mitarbeiter. 

Themenschwerpunkte

1. Tag: Arbeitssicherheit für Quereinsteiger
2. Tag: Arbeitsschutzmanagementsysteme für Quereinsteiger
3. Tag: Grundlagen der Gefährdungsbeurteilung
4. Tag: Gefahrstoffe für Quereinsteiger

 

Alle Module können auch einzeln belegt werden.

Zertifikate

Teilnahmezertifikat der concada GmbH

Referenten
Dr. Eckhard Becker, B·A·D GmbH, Bonn
Dipl.-Sicherheitsingenieur Uwe Dünkel, FM Safety, Düsseldorf
Dr. Gerald Schneider, B·A·D GmbH, Bonn

Seminaranfrage