Online-Schulung: Arbeitsstättenrecht für Praktiker


Ziel dieser Veranstaltung ist die Vermittlung von Grundlagen des Arbeitsstättenrechts an Personen, die Funktionen im Arbeitsschutz wahrnehmen oder Schnittstellen zum Arbeitsschutz haben.

Die Teilnehmer erhalten einen umfassenden Überblick über die Bedeutung und Umsetzung von Mindestanforderungen, Arbeitsschutzregeln, Gefährdungsbeurteilungen und erfahren die Spannungsfelder des Arbeitsstättenrechts zum Landesbaurecht in Bezug auf Schutzmaßnahmen infolge von EUHarmonisierungen (Deregulierungsfolgen).

Neukundenrabatt von 10% auf die erste Anmeldung
Treuerabatt von 15% ab der dritten Anmeldung

Inhouse-Schulung
Auf Wunsch führen wir diese Schulung speziell für Ihr Unternehmen auch als Inhouse-Veranstaltung durch. Unsere Fachleute entwickeln ein Weiterbildungskonzept, das genau auf die Erfordernisse Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeitenden abgestimmt ist. Sprechen Sie uns an!

Lehrgangszeiten
Der erste Schulungstag beginnt ca. gegen 08:30 Uhr und endet gegen 17:00 Uhr.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Personen, die sich einen Überblick über die komplexen Zusammenhänge im Arbeitsschutzrecht verschaffen möchten, wie Fach- und Führungskräfte, beauftragte Personen, Sicherheitsbeauftragte oder Objektverantwortliche in Liegenschaften.

Themenschwerpunkte
  • Rechtsgrundlagen/Verantwortung u. Haftung
  • Bedeutung und Umsetzung von Arbeitsschutzregelungen
  • Gefährdungsbeurteilungen
  • Stand der Technik/Bestandsschutz
  • Alternative Schutzmaßnahmen 
  • Spannungsfelder aus der Praxis
  • Sifas verstehen lernen
Zertifikate

Teilnahmezertifikat der concada GmbH

Bitte beachten Sie:


Die Auswahl der Referierenden kann je Termin variieren.

Referenten
Dipl.-Sicherheitsingenieur Uwe Dünkel, FM Safety, Düsseldorf

Seminarpreis: 299,00 € (zzgl. MwSt.)

Seminarempfehlungen

Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten

Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten nach vfdb 12-09/01:2014-11

Download

Informationen zum Seminar als PDF Download

  • Neues Seminar

  • Anmelden VA-Nr. VO11570
    23.06.22
    Online / Online

    Anmelden
  • Auf Anfrage kann dieses Seminar als Inhouse-Seminar durchgeführt werden.