Fachkraft für Arbeitssicherheit

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Schnell und kompakt: Alle drei Ausbildungsstufen können komplett in ca. 7 Monaten abgeschlossen werden. Der Lehrgang findet berufsbegleitend statt.
  • Effektives Lernen: Durch die Kombination von Präsenz- und Selbstlernphasen können sich die Teilnehmer den Lernstoff unter optimalen Bedingungen aneignen.
  • Kompetente Begleitung: Das umfassende Know-how der B·A·D-Gruppe in den Bereichen Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik steht den Teilnehmern zur Verfügung.

 

3.790,00 € (zzgl. MwSt.)

  • AZAV

Die Ausbildungsstufe III vermittelt die sicherheitstechnische Fachkunde.

2.100,00 € (zzgl. MwSt.)

  • AZAV

Die Ausbildungsstufe III vermittelt die sicherheitstechnische Fachkunde. 

1.145,00 € (zzgl. MwSt.)

  • AZAV

Die rechtlichen Vorgaben im Arbeitsschutz fordern von Unternehmen die Einführung von Maßnahmen, die die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter beeinflussen. Nur durch die Einführung eines professionellen Managementsystems ist es möglich diesen gesetzlichen Forderungen nach zu kommen. 

899,00 € (zzgl. MwSt.)

Der Lehrgang vermittelt aufbauend zu Modul 1 die Anforderungen zur Durchführung von Audits nach der DIN EN ISO 19011. Diese Norm gilt sowohl für Umwelt- und Qualitäts- als auch für Energie- und Arbeitsschutzmanagementsysteme.

899,00 € (zzgl. MwSt.)

Nach Teilnahme an den Modulen 1 und 2 kann zur Lernkontrolle optional eine Prüfung gebucht werden. Inhaltlich werden die in den Modulen 1 und 2 behandelten Themen abgefragt.

89,00 € (zzgl. MwSt.)