Brandschutz

Im Rahmen des Lehrgangs erhalten die Teilnehmer die notwendigen Kenntnisse, um die vielfältigen Aufgaben des Brandschutzbeauftragten im Unternehmen übernehmen zu können. Dabei werden sowohl der vorbeugende, der abwehrende als auch der organisatorische Brandschutz behandelt.

2.350,00 € (zzgl. MwSt.)

Brandschutzhelfer unterstützen im Unternehmen den Brandschutzbeauftragten bei der Abwendung von Brandgefahren und der Minimierung von Haftungsrisiken.

Um Menschen und Sachwerte zu schützen, spielt der bauliche Brandschutz neben dem technischen und organisatorischen Brandschutz eine entscheidende Rolle. 

349,00 € (zzgl. MwSt.)

Ein Brandschutzkonzept muss dann erstellt werden, wenn ein Gebäude neu- oder umgebaut wird oder es sich um ein Gebäude besonderer Art und Weise handelt. Es beschreibt den baulichen und anlagentechnischen Brandschutz in einem Gebäude und grundsätzlich auch die nötigen organisatorischen brandschutzrelevanten Arbeiten. 

349,00 € (zzgl. MwSt.)

Durch Rauchvergiftungen sterben in Deutschland jährlich bis zu 500 Menschen. Rauchmelder können die Anzahl der Opfer erheblich reduzieren.

280,00 € (zzgl. MwSt.)

Der Lehrgang umfasst 16 Lerneinheiten (nach vfdb 12-09/01:2014-11) und ist somit als Fortbildungslehrgang anerkannt. 

949,00 € (zzgl. MwSt.)

Brandschutz ist eine wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe im Unternehmen. Egal ob Führungskraft im Unternehmen oder Brandschutzbeauftragter - um die richtigen Entscheidungen treffen zu können, ist ein fundiertes Basiswissen notwendig.